Contact Us

Datenmassen verschlüsseln: SafeNet präsentiert Lösung für Big Data

ProtectFile schützt sensible Informationen in Apache Hadoop Clustern

GERMERING
July 09, 2014

 

SafeNet, ein weltweit führender Anbieter von Datenschutzlösungen, präsentiert neue Versionen von ProtectFile. Die Software ermöglicht eine Verschlüsselung von kritischen Daten in Apache Hadoop Clustern. Zum Update gehören die komplett neue Linux-Version „ProtectFile for Linux“ und ein erweitertes Release für die bereits existierende Windows-Software. IT-Administratoren können in Windows nun zusätzlich Serverdaten auf Dateisystemebene verschlüsseln. 

Hadoop dient dazu, große Datensätze skalierbar zu speichern und zu verarbeiten. Das Software-Framework bündelt die Daten in Clustern und verteilt sie auf tausende von Datenknoten. Die Informationen in den Knoten können mit Hadoop jedoch nicht vollständig abgesichert werden. Ungeschützt stellt jeder Datenknoten also ein Einfallstor für Hacker dar. Damit sind sensible Informationen darin für unautorisierte Nutzer sichtbar, sobald sie sich Zugang verschaffen konnten. ProtectFile ermöglicht es Firmen, Daten in Hadoop zu verschlüsseln. Die Leistungsfähigkeit des Software-Frameworks leidet nicht darunter und IT-Administratoren müssen die Architektur bestehender Big-Data-Software nicht verändern.

ProtectFile lässt sich schnell und einfach installieren. Es bietet Werkzeuge für die Standardimplementierung in eine Vielzahl von Datenknoten innerhalb eines Hadoop Clusters. IT-Verantwortliche behalten durch zentralisiertes Key-Management die Kontrolle über ihre Schlüssel. Zudem können sie Daten über eine granulare Zugangskontrolle vor ungewolltem Zugriff beschützen.

„Unternehmen müssen mit Hadoop einen Balanceakt meistern: Auf der einen Seite wollen sie die Skalierbarkeit und Effizienz des Software-Frameworks voll ausschöpfen, um große Datenmengen auszuwerten. Auf der anderen Seite müssen sie sensible Informationen schützen“, sagt Thorsten Krüger, Director Sales Germany and Austria, SafeNet. „Aufgrund immer größerer Datenmengen und der steigenden Anzahl von Hackerangriffen muss Sicherheit in Hadoop Priorität haben. ProtectFile bietet diese Sicherheit, ohne die Leistungsfähigkeit des Software-Frameworks zu beeinträchtigen. Es unterstützt zudem Compliance-Standards, wie PCI DSS und HIPAA in Big-Data-Anwendungen.“

Weitere Informationen:

 

Über SafeNet

SafeNet, 1983 gegründet, ist einer der größten Anbieter der Welt im Bereich Informationssicherheit und sorgt zuverlässig für den Schutz sensibler Daten von führenden Unternehmen weltweit. Mit seinem datenorientierten Ansatz schützt SafeNet die wertvollsten Informationen über den gesamten Lebenszyklus hinweg - vom Datencenter bis zur Cloud. Mehr als 25.000 Kunden in Unternehmen und Regierungsbehörden vertrauen auf SafeNet beim Schutz und der Kontrolle des Zugangs zu sensiblen Daten, beim Risikomanagement, bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sowie bei der Sicherung von virtuellen und Cloud-Umgebungen.

Folgen Sie SafeNet auf Twitter, LinkedIn, Facebook, YouTube und Google +.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

LEWIS PR:

 

Silvia Leißner

0049 (0)89 17 30 19-49

safenetDACH@lewispr.com

 

 

 

Über SafeNet

SafeNet, 1983 gegründet, ist einer der größten Anbieter der Welt im Bereich Informationssicherheit und sorgt zuverlässig für den Schutz sensibler Daten von führenden Unternehmen weltweit. Mit seinem datenorientierten Ansatz schützt SafeNet die wertvollsten Informationen über den gesamten Lebenszyklus hinweg - vom Datencenter bis zur Cloud. Mehr als 25.000 Kunden in Unternehmen und Regierungsbehörden vertrauen auf SafeNet beim Schutz und der Kontrolle des Zugangs zu sensiblen Daten, beim Risikomanagement, bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sowie bei der Sicherung von virtuellen und Cloud-Umgebungen. Folgen Sie SafeNet auf Twitter, LinkedIn, Facebook, YouTube, und Google +.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

LEWIS PR:
Silvia Leißner
0049 (0)89 17 30 19-49
safenetDACH@lewispr.com