Contact Us
Header-Banner

KeySecure mit Crypto Pack: Umfassendes Verschlüsselungs-Key-Management

Zusätzlich zu einem sicheren Key-Richtlinien-Management, SafeNet KeySecure und Virtual KeySecure, verschlüsselt das Crypto Operations Upgrade Pack (Crypto Pack) strukturierte und unstrukturierte vertrauliche Daten und bietet Zugriff auf Appliances, die das führende Key Management Interoperability Protocol (KMIP) unterstützen – alles auf einer zentralisierten Plattform. KeySecure mit Crypto Pack ist als FIPS-validierte Hardware oder als hochsichere virtuelle Sicherheits-Appliance für Cloud-Infrastrukturen verfügbar.

Unternehmen können Kosten reduzieren und das Key-Management skalieren, das für Hochverfügbarkeit über physikalische, virtualisierte Infrastruktur- und Serviceanbieter-Umgebungen bereitgestellt wird. Integrieren Sie KeySecure mit einem Hardware-Vertrauensanker mit SafeNets Luna-Hardware-Sicherheitsmodulen, die On-Premise oder über den Amazon-CloudHSM-Service bereitgestellt werden, um auch die striktesten Sicherheits- und Compliance-Anforderungen zu erfüllen.


Symbol für globalen SafeNet-Datenschutz

'Bei der Arbeit in den Branchen der Bank- und Finanzdienstleistungen erfordern die Informationen unserer Kunden sowie ihrer Kunden das höchste Maß an Sicherheit. SafeNet KeySecure verschlüsselt unsere hochwertigen Daten, verwaltet die Verschlüsselungs-Keys, und gewährleistet so Sicherheit und Compliance.'

– Cassio Goldschmidt, Principal Information Security Leader bei Digital Insight

Diagramm der Anwendungsfälle von KeySecure mit Crypto Pack

Nur SafeNet liefert ein zentralisiertes Key-Management und eine zentralisierte Key-Speicherung, eine mehrstufige Verschlüsselung für Anwendungs-, Datenbank-, Datei- und Arbeitsdaten in einer einzelnen Hochverfügbarkeitslösung. KeySecures bewährte kryptografische Leistung bedeutet, dass kritische Aufgaben auf eine dedizierte Appliance geladen werden können, die sicherstellt, dass Datenschutzmaßnahmen kritische IT-Vorgänge nicht stören.

Anwendungsfälle von KeySecure/Virtual KeySecure mit Crypto Pack:

 

KeySecure/Virtual KeySecure mit Crypto Pack + ProtectApp – Verschlüsselung auf Anwendungsebene

  • Zentralisiert die Verwaltung von Richtlinien und Keys für die Anwendungsverschlüsselung
  • Schützt vertrauliche Anwendungen in einer Multi-Anbieter-Infrastruktur im Rechenzentrum und in der Cloud
  • Gewährleistet die Integrität und Authentizität von Daten beim digitalen Signieren und Verifizieren
  • Nur berechtigte Benutzer können auf Anwendungsdaten zugreifen
 

KeySecure/Virtual KeySecure mit Crypto Pack + ProtectDB – Transparente Datenbankverschlüsselung

  • Anwendungstransparente, Datenbankverschlüsselung auf Spaltenebene über Datenbankmanagementsysteme mehrerer Anbieter hinweg, im Rechenzentrum und in der Cloud
  • Zentralisierte Richtliniensteuerung des Datenzugriffs mit granularen Einschränkungsoptionen und regelmäßiger Key-Rotation
  • Trennung von Daten innerhalb einer Datenbank und Erfüllung von Compliance-Anforderungen
 

KeySecure/Virtual KeySecure mit Crypto Pack + ProtectFile – Verschlüsselung auf Dateiebene

  • Zentralisierte Key- und Richtlinienverwaltung, um Compliance-Anforderungen zu erfüllen
  • Führt eine transparente Verschlüsselung der Data at Rest auf dem Server durch, ohne Geschäftsvorgänge oder die Anwendungsleistung zu beeinträchtigen
  • Granulare Zugriffssteuerungen, sodass unberechtigte Benutzer und Prozesse nicht auf die verschlüsselten Daten zugreifen können
  • Kann in Netzwerkfreigaben, auf Dateiservern, Webservern, Anwendungsservern, Datenbankservern oder anderen Computern eingesetzt werden, auf dem Linux-kompatible Software ausgeführt wird
 

KeySecure/Virtual KeySecure mit + Tokenisierungs-Manager – Tokenisierung für vertrauliche Daten

  • Bei der Tokenisierung werden vertrauliche Daten (Kreditkarten, Sozialversicherungsnummern usw.) durch einen Surrogatwert, einen Token, ersetzt. Die vertraulichen Daten werden in einem sicheren Repository verschlüsselt und gespeichert, während der Token im Unternehmen verarbeitet wird.
  • Einzelne, zentralisierte Schnittstelle für Protokollierungs-, Auditing- und Reporting-Zugriff auf geschützte Daten, Keys und Token
  • Systeme mit Token fallen nicht in den Umfang von Compliance-Audits wie PCI DSS
  • Formatbeibehaltender, transparenter Datenschutz für eine große Vielfalt an Datentypen
 

KeySecure/Virtual KeySecure mit Crypto Pack + ProtectV – Verschlüsselung von Arbeitslasten auf Virtual Machine-Ebene

  • Vollständige Verschlüsselung von Virtual Machine-Instanzen und Speichervolumen. Es werden keine unverschlüsselten Daten auf den Datenträger geschrieben.
  • Unterstützt AWS Marketplace- und VMware-Umgebungen
  • Die Pre-Boot-Authentifizierung stellt sicher, dass nur berechtigte Benutzer können auf Informationen zugreifen können
  • Granulare Zugriffssteuerungen, sodass unberechtigte Benutzer und Prozesse nicht auf die verschlüsselten Daten zugreifen können, erfüllen Compliance-Anforderungen
 

KeySecure mit Crypto Pack + StorageSecure – Verschlüsselung auf Speicherebene

  • Verschlüsselt Informationen basierend auf definierten Geschäftsrichtlinien in einem alles umfassenden, sicheren Hardware-Speicher-Verschlüsselungsgerät
  • Schützt Freigaben, Ordner und Dateien auf beliebigen NAS-Filern (Network Attached Storage
  • Sicheres, geografisch verteiltes, zentralisiertes Key-Management
 

Breites Ökosystem von unterstützten Partnern

 

View Bezugsquellen Ressourcen-Bibliothek

Bitte verwenden Sie dieses Formular, um direkt mit dem Vertriebsteam in Kontakt zu treten.

Amerikanischen Kontinent
Telefon: 866-251-4269
Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus
EMEA
Telefon:+44-01276-608000
Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus

US Federal Vertrieb Type 1
Telefon: 443-327-1235
Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus

Vertriebsniederlassungen
Einen Partner finden
Weitere Informationen für Bestellanfragen finden Sie hier.
View Übersicht Ressourcen-Bibliothek
CTA - An Enterprise Guide to Key Management
Breach Level Index 2015 Report CTA
CTA Software vs Hardware WP DEC