Contact Us
Header-Banner

Schutz für Online-Banking

Oranges Kreditkarten-Symbol

Finanzdienstleister aller Art erweitern ihre Angebote, um global wettbewerbsfähig zu sein, Kosten zu sparen und die Kundenerfahrung mit wertschöpfenden Services zu verbessern.

Da Angriffe auf Online-Banking-Anwendungen immer intelligenter und häufiger werden, müssen Finanzinstitute ihre Verteidigungsstrategien verstärken. SafeNet empfiehlt wichtige Strategien, die Banken nutzen können, um die heutigen Bedrohungen effektiv und effizient zu bekämpfen und die Identitäts- und Transaktionssicherheit im Online-Banking zu gewährleisten. 

Finanzinstitute müssen ein Ökosystem für den Schutz von Identitäten und Transaktionen aufbauen. Mit SafeNet-Lösungen als Grundlage für dieses Ökosystem erhalten diese Unternehmen die Funktionen, die sie benötigen, um die folgenden Herausforderungen erfolgreich zu adressieren:

  • Sicherheit und Risiko: Aggressive Schadsoftware und betrügerische Aktivitäten bedrohen die Kundenkonten, das Vertrauen zwischen Finanzinstituten und ihren Benutzern und die Reputation von Banken. Das Verhindern von finanziellem Betrug ist unerlässlich, um Verluste zu begrenzen und positive Kundenbeziehungen aufrecht zu erhalten.

  • Kunden- und Serviceakzeptanz: Für die Annahme vorhandener Technologien, die Erweiterung neuer Services und das Beibehalten des Wettbewerbsvorteils ist die Akzeptanz durch die Benutzer enorm wichtig.

  • Kostenmanagement: Das Bereitstellen und Verwalten mehrerer Sicherheitssysteme und komplexer Serviceanwendungen kann kostenintensiv sein.

Sicherheitslösungen für das Online-Banking:

Netzwerkverschlüsselung

Symbol für Hochgeschwindigkeitsverschlüsselung in Netzwerken

Bewährte Zuverlässigkeit, höchster Durchsatz und niedrigste Latenzzeiten machen die SafeNet-Produkte für die Netzwerksicherheit zur idealen Lösung für den Schutz von Datenübertragungen, einschließlich zeitkritischer Sprach- und Videostreams.

Erfahren Sie mehr über Netzwerkverschlüsselung

HSMs für Finanz- und Bezahlsysteme

Hardware-Sicherheitsmodule

SafeNets Hardware-Sicherheitsmodule (HSMs) für Finanz- und Bezahlsysteme unterstützen die Sicherheitsanforderungen von Umgebungen für die Zahlungsverarbeitung im Einzelhandel, Internet-Zahlungsanwendungen und die webbasierte PIN-Lieferung.

Erfahren Sie mehr über HSMs für Finanz- und Bezahlsysteme

Multi-Faktor-Authentifizierung

SafeNet-Authentifizierungs-Token:

Die Multi-Faktor-Authentifizierung ist in jedem Unternehmen unerlässlich, da sie den Zugriff auf Unternehmensnetzwerke sichert, die Identitäten von Benutzern schützt und sicherstellt, dass ein Benutzer der ist, den er vorgibt zu sein.

Erfahren Sie mehr über Authentifizierung

Whitepaper 'Best Practices für das eBanking' herunterladen Sehen Sie sich unsere Lösungen zum Verhindern von finanziellem Betrug an
ecosystem in ebanking
Transaction Signing for Corporate Banking