Contact Us
HSE-Banner

Sichere Zahlungslösungen

Finanztransaktion verschlüsseln und Kundendaten schützen

SafeNet-Zahlungssicherheit

Lila Symbol für den Kreditkarten-Datenschutz

Die Zahlungsverarbeitung ist der Lebensnerv aller Anbieter und Händler von Finanzdienstleistungen. Für die Integrität von Zahlungen in bankinternen Netzwerken, ACH-Überweisungen, Scheckverrechnungen, mobilen Zahlungen und Kreditkartentransaktionen ist die Sicherheit von Verbraucherdaten unerlässlich. Zahlungen und Überweisungen müssen, unabhängig von der Vearbeitungsmethode, sicher und schnell abgewickelt werden, besonders, wenn Transaktionen einen hohen monetären Wert haben.

SafeNet ist Marktführer wenn es um den Schutz der vertraulichsten Informationen für die größten Institute und Händler für Finanzdienstleistungen geht. Heute schützen SafeNets branchenführende Lösungen für Transaktionsvalidierung, Transaktionssignierung, Key-Speicher und Link-Verschlüsselung über 80% der weltweiten Überweisungen. Unsere Lösungen schützen jeden Tag Finanztransaktionen im Wert von $ 1 Billion!

Transaktionssicherheit für Online-Banking

Lila Symbol für sicheres Computing

Unternehmen im Bereich Finanzdienstleistungen bieten ihren Kunden ein ständig größer werdendes Portfolio an Online-Services.  Jedoch nicht jede Form des Online-Banking birgt dasselbe Maß an Risiko. Das Online-Banking von Kunden im Einzelhandel, die möglicherweise online nur ihren Kontostand prüfen und begrenzte Verwaltungsaufgaben durchführen möchten, sind nicht demselben Risiko ausgesetzt wie Unternehmenskunden, die routinemäßig Geldüberweisungen an Konten Dritter vornehmen.

Das Erfüllen der Anforderungen beider Gruppen erfordert, dass Finanzdienstleister einen umfassenden und dennoch flexiblen Ansatz für die Sicherheit des Online-Banking ergreifen. So können verschiedene Methoden zum Schutz vor Bedrohungen an das Risikoprofil des Kunden, je nach dem Online-Banking-Profil, angepasst werden.

Weitere Informationen

PIN-Ausgabe und -Verwaltung: Sichere und effiziente Lieferung über das Web

Symbol für sichere Lieferung

Die Möglichkeit, PINs sicher an die Kartenhalter zu liefern, ist für jeden Kartenaussteller und Anbieter von Finanzdienstleistungen eine Herausforderung. Das Senden von PINs über den traditionellen Postweg ist kostenintensiv, zeitaufwändig und sehr unsicher. Kurz gesagt, es ist für die heutige digitale, On-Demand-Welt zu ineffizient.

Um den Kundendienst zu verbessern, Kosten zu reduzieren und für den Kartenhalter und -ausgeber für Gewissheit zu sorgen, benötigen Unternehmen eine Möglichkeit, PINs über das Web sicher auszugeben und zu verwalten.

Weitere Informationen

Punkt-zu-Punkt-Verschlüsselung (P2PE) für kostengünstige PCI DSS-Compliance

Oranges Symbol für Zwischenablage

Die Punkt-zu-Punkt-Verschlüsselung (P2PE) ist eine neue Technologie, die verwendet wird, um Kartenhalterdaten ab dem Moment zu verschlüsseln, in dem der Kunde seine Karteninformationen bei der letzten Verarbeitung der Zahlung eingibt.

Mit P2PE können Händler den Umfang und die Kosten für die PCI DSS-Compliance dramatisch reduzieren. Der P2PE-Standard ist für Händler und Serviceanbieter, die in diesem Markt verkaufen, eine bahnbrechende Alternative.

Weitere Informationen

view Produkte

 SafeNet-Verschlüsselungsprodukte für die Zahlungssicherheit

SafeNet sichert weltweit 80% der bankinternen Transaktionen durch den Schutz der kritischen Anwendungen für elektronische Transaktionen. Unsere Produkte zum Schutz wertvoller Finanzdaten durch Verschlüsselung und Key-Management umfassen:

Luna EFT – HSM für Zahlungssicherheit

SafeNet Luna EFT wurde für den Electronic Funds Transfer (EFT) und Umgebungen für die Zahlungssystemverarbeitung konzipiert und stellt eine leistungsstarke End-to-End-Sicherheit für Online-Banking-Transaktionen und Anwendungen für Kredit-, Debit- und Chipkarten zur Verfügung.

Anders als traditionelle Online-Anwendungen, die SSL verwenden, verschlüsselt Luna EFT Daten im Browser den Clients und entschlüsselt sie auf dem Host, sodass die Transaktion ab dem Punkt der Eingabe über die Verarbeitung bis hin zur Authentifizierung sicher bleibt.

SafeNet Luna EFT-HSMProduktdetails anzeigen

ViewPIN+ – Webbasierte PIN-Lieferung

Mit SafeNets ViewPIN+ werden die Ausgabe- und Lieferprozesse für persönliche Identifizierungsnummern (PINs) vollständig automatisiert.

ViewPIN+ ist die einzige Lösung ihrer Art auf dem Markt und wurde entwickelt, um Kosten zu reduzieren, PIN-Betrug zu verhindern und die Kundenzufriedenheit für Kartenaussteller in den Branchen Einzelhandel, Banking und Telekommunikation zu verbessern. Sie wurden entwickelt, um PINs sicher bereitzustellen und das Betrugsrisiko zu reduzieren, das auftritt, wenn PIN-Postsendungen an Kunden unterwegs angefangen werden.

ViewPINProduktdetails anzeigen
view Weitere Informationen

Erfahren Sie mehr über sichere Zahlungslösungen

eBanking-Betrug bekämpfen/MITB-Angriffe verhindern – Whitepaper

E-Banking-Betrug bekämpfen und MITB-Angriffe verhindern – Whitepaper

Um ihre Risikomanagement-, Compliance- und Geschäftsziele zu erreichen, müssen Finanzunternehmen  klare Kenntnis der heutigen Sicherheitsbedrohungen haben sowie die effektivsten Strategien für deren Bekämpfung kennen. In diesem Papier werden die Hauptbedrohungen beschrieben, denen sich Finanzinstitute und E-Banking-Services gegenüber sehen. Außerdem wird behandelt, wie sie ein Verteidigung-Ökosystems einrichten können, das Ihnen das erforderliche Maß Schutz vor Betrug bietet.

Revolutionierung der PIN-Ausgabe – Lösungsübersicht

Revolutionierung der PIN-Ausgabe – Lösungsübersicht

Historisch gesehen, hat die Identifizierung durch Wiedererkennen am besten in kleinen, eng verbundenen Gemeinschaften funktioniert. Als die Menschen jedoch begannen zu reisen, die Anzahl der Zuwanderer zunahm und Städte größer wurden, war eine visuelle Erkennung nicht mehr möglich. Die Methoden der persönlichen Identifizierung haben sich mit der Zeit von der einfachen Namens- und Gesichtserkennung von damals bis zu den heutigen, elektronikbasierten Techniken entwickelt. Den größten Einfluss auf diese Entwicklung hatte die Weiterentwicklung von computerbasierten Finanztransaktionen. Vor über 40 Jahren wurde die erste Automated Teller Machine (ATM) entwickelt, um den Zugriff auf seine Geldmittel von überall aus, und nicht nur bei seiner Bankzweigstelle, zu vereinfachen.

Kreditkarten-Symbol

Kosten und Komplexität von PA-DSS reduzieren – Lösungsübersicht

Richten Sie eine robuste Lösung für sichere Zahlungsanwendungen ein, um PA-DSS-Anforderungen zu erfüllen. Der Payment Application Data Security Standard (PA-DSS) ist ein Unterabschnitt des Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS), der für Softwareentwickler und -integratoren von Zahlungsanwendungen gilt, die Kartenhalterdaten im Rahmen der Autorisierung und Abrechnung speichern, verarbeiten oder übertragen. Um sicherzustellen, dass alle vertraulichen Kartenhalterdaten sicher sind, fordert PCI, dass Händler, Banken und alle anderen Parteien nur solche Drittanbieteranwendungen verwenden, die dem PA-DSS-Standard entsprechen.

view Übersicht
Payment Card Security