Contact Us

Lösungen für das Gesundheitswesen

Der verstärkte Druck seitens der Industrie und des Staates, die Sicherheit von Kunden- und Patienteninformationen zu stärken, der intensivierte Wettbewerb und höhere Kundenerwartungen sind zentrale Faktoren, die das Versicherungsgewerbe zu einer Neubewertung ihres existierenden Geschäftsbetriebs zwingen.

Der Übergang zu webbasierten Technologien wie elektronischen Krankenakten ermöglicht einen zeitnahen Kundendienst für Begünstigte und eine gestraffte Workflow-Automatisierung für Versorger. Die Einhaltung staatlicher Bestimmungen, wie sie in den USA z. B. im HIPAA  definiert sind, verlangt vom Versicherungsgewerbe und medizinischen Dienstleistungsorganisationen, vertrauliche Patientendaten zu schützen. Damit stehen Organisationen vor der Herausforderung, mittels webbasierter Technologien vereinfachte Geschäftsprozesse zu implementieren und gleichzeitig den Schutz sensibler Patientendaten zu gewährleisten.

SafeNet-Lösungen

  • Anwendungssicherheitslösungen – zum Sichern der Integrität Ihres Netzwerks und Ihrer webbasierten Anwendungen
  • Compliance-Lösungen – Standards und Vorschriften wurden verschärft, da sowohl staatliche als auch industrielle Regulierer Datenschutz- und Sicherheitsprobleme und -risiken in Verbindung mit der Handhabung und dem Schutz von Daten zur Sprache bringen. Medizinische Versorger müssen Regelwerke wie den HIPAA , EU-Datenschutzrichtlinien , FDA-Anforderungen, PCI DSS und andere Vorschriften beachten.
  • Digitale Identitätslösungen – zur Benennung der Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Patienten und Partner, die auf Ihre Anwendungen zugreifen.
  • Digitale Kommunikationslösungen – für die Sicherheit des Remote-Zugriffs und der internen Kommunikation.
  • Datensicherheits- und -integritätslösungen – zur Sicherung der Integrität der digitalen Kommunikation bei der Umstellung von einer papiergestützten zu einer digitalen Welt.
  • Lösungen für elektronische Transaktionen – zur Sicherung von Patientenakten und -daten, Anspruchsanmeldungsaktivitäten und anderen Transaktionen, damit ein hoher Effizienz- und Sicherheitsgrad gewahrt ist.
  • Lösungen für den Datenschutz an Endpunkten – zur Sicherstellung, dass Patientendaten, Anspruchsinformationen und andere sensible Informationen geschützt und für den Fall eines Laptop-Diebstahls oder eines versuchten Angriffs verschlüsselt sind.