Contact Us
Header-Banner

Einsatzbereit für die Cloud-Migration

Bereiten Sie sich für das Cloud-Computing vor, indem Sie Ihr virtuelles Rechenzentrum sichern

Gargi Mitra Keeling, Group Product Manager at VMware, diskutiert die Cloud-Migration

Cloud-Computing transformiert auf fundamentale Weise, wie Unternehmen, Behörden und kleine Firmen ihre Daten verwalten. Für viele Unternehmen ist die Verwendung von flexiblen, Pay-as-you-go-Cloud-Services eine attraktive, kostengünstige Möglichkeit, geschäftskritische Anwendungen auszuführen und Unternehmensdaten zu speichern. Tatsächlich findet man selten ein Unternehmen, das nicht den Wunsch hat, vom traditionellen Rechenzentrum in die Cloud zu migrieren.

Während Cloud-Computing zahlreiche Vorteile bietet, z. B. geringere Kosten, schnellere Bereitstellung, bedarfsgerechte Skalierung, ein robusteres System und CapEx-freies Computing, bringt es auch die Herausforderungen hinsichtlich Datenkontrolle, Sicherheit und Transparenz mit sich.

Durch die begrenzten Möglichkeiten, die Infrastruktur in einer öffentlichen Cloud-Umgebung zu ändern, ziehen Unternehmen die Virtualisierung als ersten Schritt hin zur Migration in die Cloud in Erwägung und adressieren so  die mit dem Cloud-Computing zusammenhängenden Herausforderungen für ihr Unternehmen.

Datenkontrolle und Benutzerzugriff in der Cloud

Symbol für Cloud-Datenschutz

Ob Sie planen, einige der physikalischen Server oder Ihr gesamtes Rechenzentrum zu migrieren, die Herausforderungen sind ähnlich: Datenkontrolle, Sicherheit und Transparenz. Besonders, wenn Ihr Unternehmen Tausende von physikalischen Servern migrieren muss, ist das Problem schwerwiegend.

Die aktive Kontrolle virtueller Rechner erfordert die Kontrolle des privilegierten Benutzer- und Super-Admin-Zugriffs, den Schutz vor potenziellem unbefugten Kopieren, das Überwinden der fehlenden Transparenz, die Absicherung gegen die Offenlegung von Rohdaten und das Demonstrieren einer definitiven Zugriffsregelung in Compliance-Audits, da Sie der Eigentümer und damit derjenige sind, der dafür verantwortlich ist, Ihre Daten sicher zu halten.

SafeNet bereitet Sie auf die Umstellung von einem virtuellen Rechenzentrum in die öffentliche Cloud vor und bietet Ihnen dazu zahlreiche Lösungen, die es Ihnen ermöglichen Standardmethoden, Tools und Richtlinien zu implementieren – einschließlich dem Key-Management.

View Lösungen für die Cloud-Migration Ressourcen-Bibliothek

SafeNets Migrationspfad in die Cloud

Es spielt keine Rolle, wo Sie sich auf dem Weg von Hardware-Speicher zu Cloud-Computing befinden, die Sicherheitslösungen von SafeNet erleichtern die Umstellung.

Umstellung auf die öffentliche Cloud mit Amazon Web Services?

  • ProtectV für AWS Marketplace schützt vertrauliche Arbeitslasten über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg – angefangen vom Erstellen, über die einzelnen Transaktionen und Besitzerwechsel bis hin zu den einzelnen Snapshots und zum Speichern in der Cloud.

  • Virtual KeySecure für AWS Marketplace zentralisiert das Key-Management für ProtectV-gesicherte virtuelle Instanzen sowie andere Anwendungsfälle. Dafür verwendet es eine hochsichere, virtuelle Sicherheitsanwendung, die in der AWS-Cloud ausgeführt wird. Dadurch können Sie die Verschlüsselung über die virtualisierte und Cloud-Infrastruktur vereinheitlichen und steuern und somit die Sicherheit und Compliance für vertrauliche Daten erhöhen.

  • Luna SA  über AWS CloudHSM stellt einen "rentablen" Hardware-Sicherheitsmodul (HSM)-Service zur Verfügung, der eine Einzel-Tenant-Anwendung, die sich in der AWS-Cloud befindet, für Ihre Anforderungen an den kryptografischen Speicher reserviert. Damit können Sie die für die Datenverschlüsselung verwendeten kryptografischen Keys sicher generieren, speichern und verwalten, sodass der Zugriff auf sie nur mit expliziter Autorisierung durch Ihre Administratoren möglich ist.

Erfahren Sie mehr über ProtectV für AWS Erfahren Sie mehr über Virtual KeySecure für AWS Erfahren Sie mehr über Luna SA HSM

Möchten Sie Ihr virtuelles VMware-Datacenter sichern?

ProtectV Cloud-Datenschutz – Orange Cloud
  • ProtectV  ist die einzige Lösung, die vollständige Verschlüsselung von Virtual Machines, Pre-Boot-Authentifizierung und hochsicheres Key-Management kombiniert.


  • KeySecure zentralisiert das Key-Management für ProtectV-gesicherte, virtuelle Instanzen sowie andere Anwendungsfälle unter Verwendung einer hochsicheren Sicherheitsanwendung


  • Das Hardware-Sicherheitsmodul Luna SA stellt für Ihre Anforderungen an den kryptografischen Speicher mehrere Partitionen zur Verfügung, damit Sie die für die Datenverschlüsselung verwendeten kryptografischen Keys sicher generieren, speichern und verwalten können.


Erfahren Sie mehr über ProtectV Erfahren Sie mehr über KeySecure Erfahren Sie mehr über Luna SA HSM

Erweitern Sie Ihr Rechenzentrum in die Cloud?

Symbol zur Cloud-Datensicherheit

Ob sich Ihre Anwendungsserver On-Premise oder in der Cloud befinden, Sie können sich auf dieselbe Sicherheitsplattform verlassen, die Sie kennen und der Sie vertrauen, um Ihre Daten auf physikalischen Servern, Virtual Machines oder in der Cloud zu sichern.DataSecure mit ProtectApp stellt auch in dieser öffentlichen Multi-Tenant-Cloud sicher, dass Ihre Informationen und Anwendungen sicher bleiben.


Erfahren Sie mehr über About DataSecure Erfahren Sie mehr über ProtectApp


View Bezugsquellen Ressourcen-Bibliothek

Bitte verwenden Sie dieses Formular, um direkt mit dem Vertriebsteam in Kontakt zu treten.

Amerikanischen Kontinent
Telefon: 866-251-4269
Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus
EMEA
Telefon:+44-01276-608000
Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus

US Federal Vertrieb Type 1
Telefon: 443-327-1235
Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus

Vertriebsniederlassungen
Einen Partner finden
Weitere Informationen für Bestellanfragen finden Sie hier.
View Übersicht Ressourcen-Bibliothek
protectv-cta
CTA - 451 Research Report - AWS SKMS