Contact Us
Header-Banner

SafeNet Authentication Client (früher eToken PKI Client) – Desktopsoftware für das Token-Management

SafeNet Authentication Client

SafeNet Authentication Client (SAC) – früher eToken PKI Client – ist ein Middleware-Client, der SafeNets umfassendes Portfolio an zertifikatbasierten Authentifikatoren verwaltet, einschließlich eToken und iKey-Smartcard, USB-Token und softwarebasierte Devices.

Der SafeNet Authentication Client ermöglicht eine vollständig lokale Administration und Support für mehrere erweiterte Sicherheitsanwendungen wie digitales Signieren, Pre-Boot-Authentifizierung und Festplattenverschlüsselung. Er generiert und speichert private Keys auf hochsicheren smartcardbasierten Authentifikatoren, wodurch Benutzer all ihre digitalen Zugangsdaten stets mit sich führen können.

Der SafeNet Authentication Client ist für Windows, Mac, Linux und BlackBerry verfügbar.

Diagramm zum SafeNet Authentication Client

Eine einheitliche Lösung für alle Benutzer


Der SafeNet Authentication Client ist für Windows, Mac, Linux und BlackBerry verfügbar, sodass Ihr Unternehmen alle Vorteile der zertifikatbasierten Sicherheitslösungen nutzen können, angefangen von der starken Authentifizierung über die Passwortverwaltung bis hin zum digitalen Signieren, praktisch von jedem Computer aus. 

Der Key zu einer erfolgreichen, zertifikatfähigen Lösung


Der Erfolg Ihres Unternehmens hängt von Ihrer Fähigkeit ab, berechtigten Kunden, Partnern und Mitarbeitern von überall aus Zugriff auf Online-Anwendungen, Unternehmensnetzwerke und Geschäftsportale zur Verfügung zu stellen. Mit der Unterstützung für webbasierte Funktionen für das Benutzer-Self-Enrollment und benutzerfreundlichen OTP- und zertifikatbasierten, clientlosen und Softwareauthentifizierungslösungen, macht SafeNet Authentication Manager den standortunabhängigen Zugriff zur Realität und dabei einfach zu verwalten – die Anzahl der Benutzer oder Authentifikatoren spielt dabei kein Rolle.

Weitere Informationen anfordern

Produktbeschreibung herunterladen

View Technische Daten Resource Library

Unterstützte SafeNet-Authentifikatoren:


* Wird nur von Windows unterstützt.  

SafeNet Authentication Client – Spezifikationen

 

Unterstützte Windows-Betriebssysteme

  • Windows XP SP2, SP3 (32-Bit, 64-Bit)
  • Windows Server 2003 SP2 (32-Bit, 64-Bit)
  • Windows Server 2003 R2 (32-Bit, 64-Bit)
  • Windows Vista SP2 (32-Bit, 64-Bit)
  • Windows 7 SP1 (32-Bit, 64-Bit)
  • Windows 8 (32-Bit, 64-Bit)
  • Windows Server 2008 SP2 (32-Bit, 64-Bit)
  • Windows Server 2008 R2 SP1 (64-Bit)
  • Windows Server 2012 RC1
 

Unterstützte Mac-Betriebssysteme

  • Mac OS X 10.4 (Tiger)
  • Mac OS X 10.5 (Leopard)
  • Mac OS X 10.6 (Snow Leopard)
  • Mac OS X 10.7 (Lion)
  • Mac OS X 10.8 (Mountain Lion)
 

Unterstützte Linux-Betriebssysteme

  • CentOs 5.2 (32-Bit und 64-Bit)
  • CentOs 5.4 (32-Bit und 64-Bit) auf 2.6-Kernel
  • Red Hat 5.2 (32-Bit und 64-Bit)
  • Red Hat Enterprise 5.4 (32-Bit und 64-Bit) auf 2.6-Kernel
  • Ubuntu 8.04 (32-bit)
  • Ubuntu 9.04 (32-Bit)
  • Ubuntu 10.04 (32-Bit und 64-Bit) auf 2.6 Kernel
  • Fedora Core 9 (32-Bit)
  • Fedora 12 (32-Bit)
  • SUSE 10.3 (32-Bit)
  • SUSE Linux Enterprise 11 (32-Bit) auf 2.6 Kernel
  • SUSE 11 (32 und 64 Bit)
 

Unterstützte Mobil-Betriebssysteme

BlackBerry OS Version 4.2 und höher

Unterstützte APIs

PKCS#11, Microsoft CAPI, Mac Keychain (TokenD)

Unterstützte kryptografische Algorithmen

DES, 3DES, SHA-1,SHA-256, RSA bis zu 2048-Bit, EllipticCurveCryptography(ECC)

Unterstützte CAs

Microsoft, Entrust, VeriSign 

Unterstützte Browser

  • Firefox 5 und höher 
  • Internet Explorer 7, 8, 9, 10 
  • Chrome Version 14 und höher, nur für Authentifizierung (Anmeldung wird nicht unterstützt) 
 

Weitere Informationen anfordern

Produktbeschreibung herunterladen

View Funktionen & Vorteile Resource Library

Vorteile:

  • Funktioniert transparent mit einer beliebigen, standardmäßigen, zertifikatbasierten Sicherheitsanwendung und ermöglicht Unternehmen, mehrere Anwendungen bereitzustellen, einschließlich sicherer Zugriff, Datenverschlüsselung und digitales Signieren mit einem einzelnen Authentifikator
  • Unterstützung für zahlreiche Sicherheitsanwendungen auf einer einzelnen Plattform ermöglicht Unternehmen, Sicherheitsvorgänge zu optimieren
  • Dank der Unterstützung für mehrere Plattformen können Unternehmen die zertifikatfähigen Sicherheitsfunktionen auf einem beliebigen Client oder Server verwenden

 

Features:

  • Starke Zwei-Faktor-Authentifizierung für Netzwerk- und Datenschutz
  • Unterstützung für Common Criteria- und FIPs-zertifizierte Devices
  • Ermöglicht die lokale Verwaltung und Verwendung von Devices
  • Unterstützung für vollständige Client-Customization, einschließlich Sicherheitskonfiguration, Richtlinien und Benutzeroberfläche
  • Nahtlose Integration beliebigen zertifikatfähigen Anwendungen
    basiert auf branchenüblichen APIs
  • Ermöglicht erweiterte Anwendungen zu Passwortverwaltung, um den
    Zugriff auf PCs und lokale Onsite-Netzwerke mit der
    eToken-Netzwerkanmeldung zu schützen
  • Unterstützung für das Smartcard-Lesegerät von BlackBerry ermöglicht eine starke
    Authentifizierung auf BlackBerry-Geräten mit SafeNet eToken
    4100

Weitere Informationen anfordern

Produktbeschreibung herunterladen

View Bezugsquellen Resource Library

Bitte verwenden Sie dieses Formular, um direkt mit dem Vertriebsteam in Kontakt zu treten.

Amerikanischen Kontinent
Telefon: 866-251-4269
Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus
EMEA
Telefon:+44-01276-608000
Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus

US Federal Vertrieb Type 1
Telefon: 443-327-1235
Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus

Vertriebsniederlassungen
Einen Partner finden
Weitere Informationen für Bestellanfragen finden Sie hier.
View Überblick Resource Library
Ensure secure remote access for employees and partners
CTA - 2014 Gartner Magic Quadrant for User Authentication