Contact Us
Header-Banner

AppOnChip

Stärkster Anwendungsschutz, der für Hardware-Key-Benutzer verfügbar ist

AppOnChip, unser neu eingeführtes Feature, ist ein weiteres Schutzniveau, das SafeNets branchenführendem Sentinel Envelope hinzugefügt wurde, Sentinel Envelope umhüllt eine Anwendung mit einem Schutzschild, um robusten IP-Schutz gegen unbefugte Verwendung, Verteilung, Manipulation und Reverse-Engineering zur Verfügung zu stellen. ApponChip ermöglicht die nicht trennbare Bindung des Sentinel-Hardware-Keys an die Anwendung. Dieser voll automatisierte Prozess stellt Softwareanbietern eine Liste der Funktionen aus ihren Anwendungen zu Verfügung, die Codeblöcke enthalten, die mit dem AppOnChip-Feature kompatibel sind. Die geschützten, verschlüsselten und signierten Codeblöcke können dann auf den Hardware-Key selbst geladen und auf ihm ausgeführt werden.  Durch diese zusätzliche Sicherheitsmaßnahme wird es zur sichersten Softwarelizenzierungsimplementierung auf dem Markt.

Features und Vorteile:

  • Stärkere Sicherheit – AppOnChip bietet stärkeren Schutz vor unbefugter Verwendung der Software, indem es erfordert, dass der Token vorhanden sein muss, damit die Anwendung ausgeführt werden kann.  
  • Einfache Implementierung – Der Prozess des Bindens der Software an den Hardware-Key, des Analysierens, welcher Code auf dem Token ausgeführt werden kann, und des Konvertierens des Codes in eine tokenausführbare Form erfolgt vollkommen automatisiert – es ist kein Engineering-Aufwand erforderlich. 
  • Maximale Flexibilität bei der Lizenzierung – Die geschützten Codeblöcke nutzen keinen Speicherplatz des Hardware-Keys, wodurch sichergestellt ist, dass der Softwarehersteller maximalen Speicherplatz für den Lizenzspeicher zur Verfügung hat. 
  • Keine Probleme für befugte Endbenutzer – Die AppOnChip-Funktionalität ist für den Endbenutzer transparent. 
  • Keine operative Belastung – Beim Release einer neuen Version der Software gibt es keine zusätzlichen Anforderungen für eine Aktualisierung der im Einsatz befindlichen Keys. 
View Funktionsweise Ressourcen-Bibliothek

Schutz und Ausführung

Schutz

Sobald das AppOnChip-Feature in Sentinel LDK aktiviert ist, wird die ungeschützte Anwendung von AppOnChip auf alle unterstützten Funktionen analysiert. Codeblöcke aus allen oder mehreren Funktionen werden, basierend auf der ISV-Auswahl, in eine Form konvertiert, die anschließend auf dem Key ausgeführt werden kann. Diese konvertierten Codeblöcke werden zur Sicherheit verschlüsselt und signiert.

Ausführung

Wenn ein Endbenutzer versucht, die Software zu verwenden, beginnt die Ausführungsphase. Die geschützte Software wird normal ausgeführt, bis sie die vom AppOnChip-Feature von Sentinel LDK geschützte Funktion erreicht. Der Codefluss in der Anwendung wird auf den Key übertragen. Der geschützte Code wird von AppOnChip dynamisch geladen und anschließend sicher auf dem Key ausgeführt. Die Ergebnisse aus dem ausgeführten Code werden zurück an die Anwendung übergeben, und der normale Fluss wird fortgesetzt.

View Technische Spezifikationen Ressourcen-Bibliothek

AppOnChip-Support in LDK 7.0:

  • Nur Windows
  • Erfordert treiberlose Sentinel HL-Keys
  • Nur native 32-Bit-Binärprogramme (kein Support für .NET-Assemblys)
  • Nur 32-Bit-EXE-Dateien (kein DLL-Support)


Alle technische Spezifikationen von Sentinel LDK jetzt anzeigen

View Kostenlose Testversion Ressourcen-Bibliothek

Nur für begrenzte Zeit – probieren Sie unser neues AppOnChip-Feature kostenlos aus!

Kostenlose AppOnChip-Testversion












*In zukünftigen Releases kann die Verwendung von AppOnChip in einigen Fällen den Erwerb eines separaten Lizenzmoduls erfordern.

View Übersicht Ressourcen-Bibliothek