Contact Us
Header-Banner

Sentinel SuperPro

SuperPro

Bei SafeNet haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen während der gesamten Lebenszeit Ihrer Produkte Qualität und Unterstützung zu liefern.

Wir haben die Sicherheit unseres klassischen Schlüssels SuperPro erhöht, der sich seit über 15 Jahren als legendäres Symbol im Bereich Softwaresicherheit etabliert hat.

Unsere Entwicklungsabteilung hat daran gearbeitet, den SuperPro-Schlüssel anhand modernster Sicherheits- und Usability-Funktionen weiterzuentwickeln. Wir freuen uns, Ihnen für dieses Jahr zwei spannende SuperPro-Produktfreigaben anzukündigen. Neue Funktionen und verbesserte Bedienungseigenschaften kennzeichnen eine Lösung, die modern, legendär und zweifellos Sentinel ist.

Erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer SuperPro-Token mit SuperPro+

Effektiver Softwareschutz muss wirksamer sein als die fortschrittlichsten Hacking-Methoden heutzutage. Mittels Upgrade auf SuperPro+ (SuperPro 6.6) können Sie Ihre vorhandene Technologie nutzen und gleichzeitig die neuesten Hacker-Bedrohungen abwehren. Für das Upgrade auf SuperPro+* ist keine neue Hardware erforderlich.

View Technische Daten Resource Library

Schutz dank AES-Algorithmus
Mit SuperPro+ können Sie Ihre Anwendungen anhand des erweiterten Verschlüsselungsstandards (Advanced Encryption Standard, AES) sichern. Weil die AES-basierte Algorithmusmaschine unterstützt wird, kann dieser branchenführende Algorithmus dafür eingesetzt werden, eindeutige Anfragen und Antworten zu generieren. AES sorgt für eine erheblich höhere Schutzstufe als bei SuperPro, damit Sie sich gegen heute häufig vorkommende Hacking-Bedrohungen wie z. B. Geräteemulation zur Wehr setzen können. Das Ergebnis ist ein extrem sicherer Anfrage/Antwort-Mechanismus. Ferner nutzt jeder SuperPro+-Token AES mit einem eindeutigen Schlüssel, um den Datenspeicher zu verschlüsseln.

 

Virtualisierungsschutz
SuperPro+ bietet Schutz vor neuen Technologien, mit deren Hilfe ein Anwender durch Virtualisierung den Lizenzvertrag fälschen kann. Eine neue Bedrohung sind Hardwaregeräte, die an mehrere Computer angeschlossen werden können, um die gemeinsame Nutzung eines Geräts über einen USB- oder Parallelanschluss zu gestatten, so als ob das Gerät direkt an jeden dieser Computer angeschlossen wäre. Eine weitere neue Technologie sind Virtualisierungsprodukte wie VMWare, dank denen ein Anwender mehrere virtuelle Betriebssysteme auf einer Hardwareplattform ausführen kann.

Bei beiden Technologien, Hubs für die gemeinsame Nutzung und Software für virtuelle Rechner, versuchen mehrere Instanzen Ihrer Anwendung direkt auf einen Dongle zuzugreifen, was zur Nutzung mehrerer Lizenzen führen kann, die nicht erworben wurden.

SuperPro+ setzt den Virtualisierungsschutz anhand unseres Sentinel Treibers durch. Dieser baut eine Eins-zu-Eins-Kommunikationsverbindung mit dem Token auf, so dass jeweils nur ein Treiber mit dem Token kommunizieren kann.

 

Verbesserte Sicherheit durch sichere Verschlüsselung von Mitteilungen
SuperPro+-Schlüssel bauen eine gesicherte End-to-End-Session zwischen der Anwendung und dem Token auf, um sichere, private Kommunikation zu ermöglichen. Die Kommunikationspakete zwischen Ihrer Anwendung und dem Dongle werden mittels AES-Algorithmus verschlüsselt und bieten dadurch maximalen Schutz vor den folgenden Arten von Angriffen:

  • Aufzeichnung/Wiedergabe
  • Treiberemulation
  • Schlüsselkommunikation auf mittlerer Ebene
  • Brute-Force-Angriffe

 

Manipulationssicher dank Sentinel CodeCover™
Durch den Einsatz von Sentinel CodeCover [Sentinel Shell] zusammen mit Implementierungen auf API-Ebene können Sie sicher sein, dass Ihre Software die größtmögliche verfügbare Schutzstufe aufweist. CodeCover umgibt Ihre Anwendung mit schützenden Wrappers, die dadurch vor unberechtigtem Zugriff geschützt ist. Die Multi-Layer-Architektur von CodeCover erhöht die Sicherheit dadurch, dass Hacker gezwungen werden, alle aufeinander folgenden Ebenen zu durchdringen, wodurch die Hacking-Kosten untragbar werden. CodeCover schützt zudem vor Debugging, Reverse Engineering, Speicher-Dumping und Code-Zerlegung.

 

Erster Anbieter von Codeschutz und Kopierschutz weltweit
Mit CodeCover können Sie wichtige Codefragmente, Konstanten und Textstrings verschlüsseln, um Ihr geistiges Eigentum davor zu schützen, kopiert oder verändert zu werden.

CodeCover bietet Ihnen beispielsweise die Sicherheit, dass proprietäres geistiges Eigentum, wie z. B. einzigartige Algorithmen, verteilt werden kann, ohne dass das Risiko besteht, dass dieses geistige Eigentum extrahiert und kopiert wird.

Sie können sicher sein, dass wichtige Codefragmente nicht manipuliert werden können, wodurch Zuverlässigkeit und Sicherheit Ihrer Anwendung geschützt sind. Kein anderer Token-Hersteller der Welt bietet dieses Maß an Softwareschutz.

 

Schutz vor Brute-Force-Angriffen
SuperPro+-Schlüssel verhindern Brute-Force-Angriffe durch Passwortzähler für Passwörter zum Schreiben, Überschreiben und Aktivieren. Nach zahlreichen fehlgeschlagenen Versuchen werden diese Vorgänge blockiert.

*Gilt gegenwärtig nicht für Parallelanschluss-Token und nur bei USB-Token mit Firmware-Version 2.0. Unterstützung für Parallelanschluss-Token wird zu einem späteren Zeitpunkt freigegeben. Wenden Sie sich noch heute an einen SafeNet-Vertriebsmitarbeiter, um zu ermitteln, ob Ihre Token von diesen Funktionen profitieren können.

View Überblick Resource Library
Visit C3 Site